Suche

Aktuelle Rechtsprechung zur InsVV und ihre Umsetzung im Verwalterbüro

Entwicklungen der InsVV nachvollziehen und anwenden

  • BGH-Entscheidungen zur InsVV und ihre Umsetzung
  • Entscheidungen der Landgerichte und Insolvenzgericht zu vergütungsrechtlichen Problemen
  • Spezielle Problemstellungen aus der insolvenzrechtlichen Praxis
Aktuelle Rechtsprechung zur InsVV und ihre Umsetzung im Verwalterbüro
Dr. Thorsten Graeber, Amts- und Insolvenzrichter
in Kooperation mit


Aktuelle Rechtsprechung zur InsVV und ihre Umsetzung im Verwalterbüro

Herr Dr. Gräber behandelt in diesem Seminar die veröffentlichten Entscheidungen des Bundesgerichtshofs, aber auch der Land- und Insolvenzgerichte zu vergütungsrechtlichen Fragen nach der InsVV sowie einzelne Problemstellungen, welche zwar nicht durch veröffentlichte Entscheidungen aufgetaucht sind, gleichwohl zu Schwierigkeiten in der Abrechnungspraxis führen.

Ein Schwerpunkt wird dabei darauf gelegt, die neuesten und aktuellsten Entscheidungen vorrangig zu behandeln. Angesichts der geringen Veröffentlichungsdichte zu InsVV werden zahlreiche Entscheidungen der Vorjahre untersucht und behandelt.



§ 15 FAO: Fachanwälte für Insolvenzrecht
Bitte beachten Sie: Der Fortbildungsnachweis wird nur auf den angemeldeten Teilnehmer ausgestellt! Weitere Informationen zum Verfahren finden Sie unter der Rubrik "§ 15 FAO" sowie den FAQ.

Teilnehmer
Rechtsanwälte, Fachanwälte für Insolvenzrecht, Insolvenzsachbearbeiter, die mit der Vergütungsabrechnung befasst sind.

Vortragsdauer
1,5 Stunden
Wir bitten Sie, sich etwa 15 - 30 Minuten vor Beginn des Seminars im Seminarraum im Internet einzufinden.



Hinweis:
Für das Webinar benötigen Sie ein Headset bzw. Lautsprecher.
Beliebig viele Mitarbeiter können über Beamer und Lautsprecherboxen teilnehmen.
Alle Teilnehmer können sich am Ende des Seminars einen Teilnahmenachweis erstellen lassen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält
keine Artikel

zum Warenkorb
 

Termine

Art.-Nr. 80040
Preis 95,00 EUR
(113,05 EUR brutto)
  •  
    06.10.2017
    10:00-11:30 Uhr
    buchen