Suche

Elternunterhalt – Unterhaltsansprüche der Eltern gegen ihre Kinder

Praxisprobleme und deren Lösung anhand der gesetzlichen Voraussetzungen

  • Bedarf und Bedürftigkeit
  • Leistungsfähigkeit
  • Zusatzfragen
Elternunterhalt – Unterhaltsansprüche der Eltern gegen ihre Kinder
Dr. Christian Seiler (RiOLG München)

Aktuelle Rechtsprechung zum Elternunterhalt

§ 1601 BGB gibt nicht nur den Kindern gegen die Eltern, sondern auch den Eltern gegen das Kind einen lebenslangen Tatbestand für Unterhaltsansprüche. Voraussetzung für einen Unterhaltsanspruch sind hierbei die Bedürftigkeit des unterhaltsberechtigten Elternteils (§ 1602 BGB) und Leistungsfähigkeit des unterhaltspflichtigen Kindes (§ 1603 BGB), welche zeitgleich vorliegen müssen.

Da Eltern normalerweise nicht gegen ihre Kinder vorgehen würden, wird der Anspruch zumeist vom Sozialhilfeträger aus übergegangenem Recht (§ 94 Abs. 1 S. 1 SGB XII) geltend gemacht. Der Anspruch ist gegenüber dem Kindesunterhalt wesentlich schwächer ausgestaltet, was der schlechteste Rang gemäß § 1609 Nr. 6 BGB belegt. Die Rechtsprechung hat deshalb im Rahmen der Leistungsfähigkeit die Ansprüche stark eingeschränkt.

Das Seminar zeigt ausgehend von den Anspruchsvoraussetzungen die aktuellen Entscheidungen des Bundesgerichtshofs zu den einzelnen Tatbeständen auf. Wann besteht ein Anspruch auf Elternunterhalt und wie kann ich gegen die Geltendmachung vorgehen?



§ 15 FAO: Fachanwälte für Familienrecht
Bitte beachten Sie: Der Fortbildungsnachweis wird nur auf den angemeldeten Teilnehmer ausgestellt! Weitere Informationen zum Verfahren finden Sie unter der Rubrik "§ 15 FAO" sowie den FAQ.

Teilnehmer
Rechtsanwälte, Fachanwälte für Familienrecht

Vortragsdauer
1,5 Stunden
Wir bitten Sie, sich etwa 15 - 30 Minuten vor Beginn des Seminars im Seminarraum im Internet einzufinden.



Hinweis:
Für das Webinar benötigen Sie ein Headset bzw. Lautsprecher.
Beliebig viele Mitarbeiter können über Beamer und Lautsprecherboxen teilnehmen.

Alle Teilnehmer können sich am Ende des Seminars einen Teilnahmenachweis erstellen lassen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält
keine Artikel

zum Warenkorb
 

Termine

Art.-Nr. 80021
Preis 95,00 EUR
(113,05 EUR brutto)
  •  
    31.08.2017
    15:30-17:00 Uhr
    buchen
  •  
    19.10.2017
    15:30-17:00 Uhr
    buchen