Suche
Buchalik/Brömmekamp

Sanierung unter Insolvenzschutz statt Liquidation durch Insolvenz

  • mit Lernerfolgskontrolle erhältlich
Sanierung unter Insolvenzschutz statt Liquidation durch Insolvenz


Leseprobe

Sanierung unter Insolvenzschutz statt Liquidation durch Insolvenz

Erscheinungstermin Februar 2015
85 Seiten
Printausgabe: Art.-Nr. 15615 (ISBN 978-3-944731-19-3) | 18,68 Euro zzgl. USt
Printausgabemit Lernerfolgskontrolle: Art.-Nr. 15615_L | 37,36 Euro zzgl. USt
Elektronische Ausgabe: Art.-Nr. 115615 | 16,80 Euro zzgl. USt
Elektronische Ausgabe mit Lernerfolgskontrolle: Art.-Nr. 115615_L | 33,60 Euro zzgl. USt




Unternehmenskrisen sind ein häufiges Problem. Ursachen können sowohl externe Faktoren wie konjunkturelle Entwicklungen, Gesetzgebungen oder Veränderungen von Rohstoff- und Währungspreisen sein genauso wie interne Faktoren, zum Beispiel Führungsfehler im Management, Fehlakquisitionen oder unausgewogene Finanzierungsstrukturen. Deren Bewältigung stellt das Management eines Unternehmens vor große Herausforderungen, bedingt auch durch die Vielzahl an Möglichkeiten, die dem Unternehmer zur Krisenbewältigung zur Verfügung stehen.

Welcher Sanierungsweg der richtige ist, lässt sich dabei nicht pauschal beantworten, sondern ist abhängig von der Krisensituation und dem Krisenstadium des Unternehmens. Ziel eines jeden Sanierungskonzeptes, ob außergerichtlich oder im Rahmen eines Insolvenzverfahrens umgesetzt, bleibt jedoch immer gleich: Das langfristige Überleben des Unternehmens sichern und eine nachhaltige Wettbewerbs- und Renditefähigkeit wieder herstellen.

Um die Sanierung unter Insolvenzschutz zu fördern, verabschiedete der Gesetzgeber im Herbst 2011 das Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (kurz: ESUG), welches am 1. März 2012 in Kraft getreten ist. Ziel dieser Gesetzesreform ist es, die Sanierungschancen in Deutschland zu verbessern. Inwieweit dieses Ziel erreicht wurde, welche rechtlichen Besonderheiten bei einer Sanierung unter Insolvenzschutz zu beachten sind und welche Chancen das neue Recht den Unternehmen bietet, beschreiben die beiden Autoren mit Hilfe zahlreicher Praxistipps in ihrem Buch.


§ 15 FAO:
  • 2,5 Stunden
  • Fachanwälte für Insolvenzrecht

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält
keine Artikel

zum Warenkorb

Printausgabe

Art.-Nr. 15615
Preis: 18,68 EUR
(19,99 EUR brutto)
neu berechnen
Summe: 0,00 EUR
(0,00 EUR brutto)
zzgl. Versand

Elektronische Ausgabe

Art.-Nr. 115615
Preis: 16,80 EUR
(19,99 EUR brutto)
neu berechnen
Summe: 0,00 EUR
(0,00 EUR brutto)

Printausgabe mit Lernerfolgskontrolle

Art.-Nr. 15615_L
Preis: 37,36 EUR
(39,98 EUR brutto)
neu berechnen
Summe: 0,00 EUR
(0,00 EUR brutto)
zzgl. Versand

Elektronische Ausgabe mit Lernerfolgskontrolle

Art.-Nr. 115615_L
Preis: 33,60 EUR
(39,98 EUR brutto)
neu berechnen
Summe: 0,00 EUR
(0,00 EUR brutto)