Suche
Prof. Dr. Wolfgang Burandt

Pflichtteil- und Pflichtteilsvermeidungsstrategien

Pflichtteil- und Pflichtteilvermeidungsstrategien richtig gestalten

  • Gründe der Pflichtteilsvermeidung
  • Pflichtteilsreduktion
  • Rechtsprechung
Pflichtteil- und Pflichtteilsvermeidungsstrategien
Leseprobe

Pflichtteil- und Pflichtteilsvermeidungsstrategien

Erscheinungstermin April 2014
74 Seiten
Printausgabe: Art.-Nr. 15603 (ISBN 978-3-944731-07-0) | 18,68 Euro zzgl. USt
Elektronische Ausgabe: Art.-Nr. 115603 | 16,80 Euro zzgl. USt


Bei Erbstreitigkeiten steht häufig der Streit um den Pflichtteil im Vordergrund. Der "Pflichtteil" heißt so, weil er Kindern, Eltern und Ehegatten des Erblassers zu gewähren ist, auch wenn dieser sie durch eine Verfügung von Todes wegen von der gesetzlichen Erbfolge ausgeschlossen hat.

Dies müssen nicht zwangsläufig auch die Personen sein, die dem Erblasser persönlich nahe gestanden haben. Deshalb stehen Überlegungen auf Seiten des Erblassers, wie kann ich den Pflichtteil vermeiden bzw. reduzieren, häufig im Mittelpunkt erbrechtlicher Beratungen. Das Wissen um die diesbezüglichen Möglichkeiten stellt damit ein exklusives Fachwissen dar, das nur Eingeweihten zugänglich ist.

In der Publikation „Pflichtteil- und Pflichtteilsvermeidungsstrategien“ werden die derzeit zur Verfügung stehenden legalen Möglichkeiten dargestellt.

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält
keine Artikel

zum Warenkorb

Printausgabe

Art.-Nr. 15603
Preis: 18,68 EUR
(19,99 EUR brutto)
neu berechnen
Summe: 0,00 EUR
(0,00 EUR brutto)
zzgl. Versand

Elektronische Ausgabe

Art.-Nr. 115603
Preis: 16,80 EUR
(19,99 EUR brutto)
neu berechnen
Summe: 0,00 EUR
(0,00 EUR brutto)